Die Zweige des Baumes

Hier könnt ihr alles Informative zu meinem ersten Buch erfahren.

Neben dem Ebook und Softcover gibt es eine Inhaltsangabe, ein paar Details drumherum, Rezensionen und eine Leseprobe.

Solltet ihr noch Fragen auf dem Herzen haben, die hier nicht beantwortet werden, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

Das Ebook-Cover und das Taschenbuch Softcover


Die Inhaltsangabe

Die 16-jährige Aven kämpft, mit Hilfe eines Rudels Gestaltwandler, mit den Unwägbarkeiten ihrer kürzlich entdeckten telekinetischen Fähigkeit. Dabei verliebt sie sich unsterblich und wird bitter enttäuscht. Durch eine Nachricht aus der Vergangenheit trifft sie auf andere die so sind wie sie, was in einer Katastrophe endet, aber zugleich ein großes Geheimnis lüftet. Schlussendlich findet Aven heraus, weshalb sie diese Fähigkeit besitzt, wer ihre wahren Freunde sind und muss sich selbst erst wiederfinden, um in einem Kampf auf Leben und Tod zu bestehen.

Die Details

Die Geschichte spielt in Deutschland und Kanada, in der heutigen Zeit und wird aus der Perspektive der sechzehnjährigen Aven erzählt. Das Dorf Verlorenort in Brandenburg existiert tatsächlich. Auch die Orte, Seen und Berge in Kanada sind real. Der Rest entspringt meiner Fantasie. Die Idee einen Fantasy-Jugendroman über Gestaltwandler und andere Übernatürliche zu schreiben, enstand eher zufällig beim Gassi gehen mit meinem Hund. Ich wollte eine lange Geschichte schreiben und dies möglichst weit von jedweder Alltäglichkeit entfernt. Eine Welt erfinden in der ich versinken und leben konnte, während ich schrieb. Dies ist mir so gut gelungen, dass eine viel zu lange Geschichte entstanden ist, die ich letztlich wieder kürzen musste, wobei es mir um jeden gestrichenen Satz leidgetan hat.

Rezensionen

Book-Addicted meint:

Die Autorin schreibt mit einer solch wunderbaren bildhaften Sprache, dass ich mir die Umgebung ganz genau vorstellen konnte und mich auch nach kurzen Auszeiten immer wieder sofort in die Geschichte und die Situationen hineinversetzen konnte.

Letanna meint:

[…]teilweise sehr dramatisch und es gibt immer wieder überraschende Wendungen[…]
[…]So richtig spannend wird es dann ab der Mitte des Buches, wenn Aven hinter das Geheimnis ihrer Fähigkeiten kommt[…]

Die Leseprobe zum Anhören und Lesen gibt es hier.

 

One Response to Die Zweige des Baumes

  1. Susann Martha-hertha Neumann says:

    Hi liebe Jenna!
    Auf diesem Wege möchte ich herzlich bedanken, für das wundervolle Buch
    -Zweige des Baums-
    Total schöne Gesichte zu der ich dir mein Kompliment aussprechen möchte.
    Jede Seite ist sehr spannend und man wird sehr neugierig, was wohl als nächstes passiert.
    Man kann nicht aufhören zu lesen und findet es schade, wenn plötzlich die Geschichtet ein Ende gefunden hat. Ich hoffe natürlich noch viele Bücher von Dir erwarten zu können.
    Ganz liebe grüße von Susan Martha- Hertha Neumann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *